Domina Madeleine Le Roy in Karlsruhe mit Galerie und Kontaktdaten

Domina in Karlsruhe
Madeleine Le Roy
 
Tattoo

Startseite   Persönliche Daten   Kontakt

In meinem Privatrefugium in Karlsruhe empfange ich – nach Terminvereinbarung – den Masochisten, den devoten Sklaven sowie den Fetischisten. Ich bevorzuge den mittleren bis harten SM-Bereich, empfange aber auch echt veranlagte Anfänger. Diese sollten sich jedoch zumindest in Grundzügen ihrer Neigungen bewusst sein und diese auch artikulieren können!

Dominanz stellt eine Facette meines Charakters dar, ich genieße das Privileg, diese als mein Hobby ausleben zu können, nicht jedoch zu müssen. Das heißt zum einen, daß ich mich trotz des zu entrichtenden Oboluses nicht als Wunscherfüllerin sehe und mir – in beiderseitigem Interesse – vorbehalte, Terminwünsche abzulehnen, sofern diese nicht meinen Neigungen entsprechen. Zum anderen teile ich meine Zeit ausschließlich mit Gentlemen, die niveauvolle Umgangsformen und ein gepflegtes Äußeres als ebenso selbstverständlich voraussetzen wie ich es tue!

Was meine Vorlieben angeht, so sind diese so vielschichtig wie ich selbst – das Aneinanderreihen von Szene-Schlagworten langweilt mich ebenso wie die Festlegung auf spezielle Praktiken.

Neben klassicher Dominanz praktiziere ich auch gern im klinischen Bereich - hier sind sowohl sanfte Anfängerbehandlungen als auch extremere Therapiemassnahmen sowie das professionelle Anbringen von Piercings (das wahlweise ebenfalls im Rahmen einer Session erfolgen kann)

Als klassische Domina lehne ich natürlich jeglichen intimen Körperkontakt ab. Praktiken mit dem Risiko bleibender Schäden sowie KV sind für mich tabu.

Auch Langzeiterziehungen sowie Übernachtungen im Käfig, Kerker oder der fensterlosen Gefängniszelle sind möglich.

{INTERVIEW}
Jugendschutz    *** SM und Fetisch-Kontaktmarkt - Dominas & Sklavinnen privat ***    GdS