Sklavin Prinzie - Passive Passion in Berlin

Startseite   Bondage   Persönliche Daten   Ausstatt./Vorlieben

Sklavin
Prinzie - Passive Passion

Am 9 & 19.12 im Studio Lux - Ich liebe es den naturdevoten Teil meiner bizarren Veranlagung auszuleben. Folgen ist meine grosse Leidenschaft.

 

Trau dich!

 

Ich unterwerfe mich lustvoll und mit Spass am Spiel. Mein Interesse gilt gleichermassen dem verbalen Spiel wie der körperlichen Benutzung. 

 

Ein paar Stichworte auf was ich so stehe:

 

Rollenspiele wie zb Ageplay, Lehrer/Schülerin, Daddy/Girl, Ra*e-Play...

Dirty Talk, Mind Games, Humiliation

Fixierungen, Seilbondage, Ledersack, Auslieferung

Klammern, Massagen, Flagellation 

Masken, Latex

 

Gerne konktete Anfragen wg weiterem.

 

Erniedrigung lässt mein sadomasochistisches Herz höher schlagen.

Befehlen zu folgen find' ich formidabel, ich mag es 'benutzt' zu werden.

 

Nach einer ersten Kontaktaufnahme können wir entscheiden, ob unsere Vorlieben zusammenpassen und die Chemie für ein konsensuelles SM-Spiel, das beide geniessen, stimmt.

 

Tabus:

Leichte körpeliche Bestrafung gern, ich mag auch lange Flag-Sessions, aber bitte nicht als erstes nach der "Belastbarkeit" fragen, ich bin keine Hardcore-Masochistin. Leichtes bis mittleres Impact-Play finde ich aber geil.

 

Zu meinen Tabus gehören ausserdem Kontakte, die nicht verstehen wie man sich im Vorfeld freundlich begegnet. BDSM basiert auf Einvernehmlichkeit. Ich mach das hier nicht, weil ich dringend das Geld brauche.

 

 

 

 

 

 

 


Kontakt   Tribut   Anfahrt
*** Domina Filme ***
WhatsappViberFacebookTwitterVKontakteTelegramLine