Domina Madame Baylis in München mit Galerie und Kontaktdaten

Domina in München
Madame Baylis
 
Tattoo


Wer ist Madame Baylis?  - Eine durchs Leben gereifte Lady, mit hohen Prinzipien!   Durch langjährige Praxis und dem dadurch geschärften Verständnis der menschlichen Psyche wird es mir ein Leichtes sein, dir jene Führung angedeihen zu lassen, nach welcher sich mein künftiger Zögling so sehr sehnt.Ob Du nun als Anfänger deine ersten devoten Schritte wagst, als Wissender meine Peitschen sowie anderen sadistischen Vorzüge kennen lernen wirst, ob Du als mein Sklave/ Leibeigener/Zofe oder Pet meine Bedürfnisse achtend, konsequent und nachhaltig an deine in dir schlummernden Facetten herangeführt wirst, stets wird es ein bizarres, lustvolles und eindringliches Erlebnis werden.Begegnest Du mir, besitzt  Du gute Manieren.  Anstand, Etikette, Offenheit und Ehrlichkeit sind jene obersten Gebote, damit eine emphatische Verbindung und somit ein lustvolles Erleben auf beiden Seiten entstehen und genussvoll kultiviert werden kann.Ich vermag es aus dem Nichts heraus deinen innersten Gedanken Form und Gestalt zu geben, kreiere ein dunkles Spielfeld auf dem ich gekonnt tanzend Neues ausprobiere, um Dir alles abzuverlangen.die Ladyals Erzieherin verstehe ich es, der künftigen Zofe eine nachhaltige Ausbildung mit hohen Standards zu vermitteln. Ich liebe es, aus frechen Gören anständige und lerneifrige junge Zofen zu machen. Mit Vorliebe feminisiere ich den devoten Mann und lehre ihn den perfekten Umgang aller weiblicher Attribute, transformiere ihn von innen nach außen. Meine bestärkende Führung wird dich begleiten, während beharrliches Umsetzen dich immer näher an deinen Traum bringen wird.MadameAls strenge Gouvernante verfolge ich klassische Ansätze einer Zofenschule. Die Bekleidungen einer jungen Maid werden strengstens geregelt. Auferlegte Hausarbeiten und deren Ausführungen überprüfe ich konsequent. Kleinigkeiten, Patzer oder gar Verfehlungen werden mit Zucht und Ordnungeindrücklich und für die Zofe nachhaltig ausgemerzt.Deine Wünsche und Vorlieben finden hier und in persönlichen Gesprächen einen willkommen Ort , damit Du ganz und gar in diesem Rollenspiel deinen Platz finden und erfüllend erleben kannst.die Klinikerin / Nurse / ÄrztinAls langjährige Klinikern bin ich beruflich ganz und gar sattelfest. Mein Patient findet eine geduldige Ärztin vor, welche auch schwierige Diagnosen gefühlvoll und empathisch an den Mann/ die Frau bringen kann. Als entschlossene Nurse und überzeugende Klinikerin weiß ich aber auch, wie Krankheiten geheilt und Blessuren verarztet werden wollen. Strenge Fixationen beim Übermütigen finden ihre Ruhe und Einkehr, alsbald ich mit ihnen fertig bin.Eindringliche, nachhaltige und umfassende Untersuchungen bringen auch jene noch so wissenden Patienten an den Rand des Wahnsinns und auf meinen Operationstisch.Stilsicher und vielseitig vermag ich aus dem großen Fundus der Mode des viktorianischen Kleidungsstils über klassischen Ladychic hin zur Grand Dame , der Leder- oder Reitherrin, fast alles an Rollenspielen anzubieten.Ich liebe es, in den Verkleidungen neue Facetten zu spüren und sie real umzusetzen. Meine Kreativität wird dich an neue Ebenen bisher ungelebter Lust heranführen und dir helfen, Grenzen als Tür zu Dir selbst zu erkennen.Sanfter und weit weniger dramatisch, zelebriere ich japanisch orientiertes Fesseln ( Shibari )Als herrschende Kaiserin lege ich mein Opfer so sanft in mein Seil, bis er sich frei zu fühlen beginnt. Aber auch hier ist Raffinesse und Verführung stets präsent, denn er ist in meiner Hand.Doch auch schnelles, hartes , nutzbringendes Fesseln für ein Spiel Outdoor oder als Vorbereitung für Geplantes sind mir nicht fremd.Deine sichtbare Wehrlosigkeit ist mein größter Genuss.Leidenschaften von Madame BaylisLATEXenges hauchdünnes Latex, meinem Körper schmeichelnd, ziehe ich gerne für ganz besondere Spiele an. An opulenten Partys mit Freunden lasse ich mich auch gerne mal extravagant erblicken. Der distinguierte submissive Gentlemenwird mich auch auf die eine oder andere davon begleiten können.LEDER / FUSSEROTIK / TRAMPLINGeine besonders herrische Ader tritt hervor, wenn weiches erwärmtes Leder meinen Kurven schmeichelt und die knarzenden Laute eng anliegendem Glanzleders dir nicht nur die Sinne betören sondern auch mein Duft  dir den Verstand zu rauben vermag.Du liebst Stiefel und Heels ? Auch hier genieße ich zunächst deine Hingabe mich darin zu verwöhnen bevor ich deinen Körper in Besitz nehme.Doch warne ich Dich. Ich liebe es unverhohlen deinen A*sch zu nehmen.Eine Ana*behandlung mag nicht nur Frau Doktor. Sie wird Teil meiner in Besitznahme des Zöglings oder kann Lernmethode meiner Zofe sein.Ein gutes Span*ing , eine ausgedehnte Flagellation küren diese Zeremonien und Rituale aber auch Erziehungsmethoden und Bestrafungen. Für all zu Lernresistente besitze ich genügend Hod*nfol*er-Gadgets um einem CBT ausreichend Tiefe zu verleihen.Als Belohnung winkt dir auch mal ein Glas besonderen Nektars meines Körpers AbneigungenVerletzt Du meine Prinzipien, bist unhöflich, unkooperativ, unpünktlich und launisch, unehrlich oder nachlässig, entlasse ich dich umgehend aus meinem Dunstkreis für immer.Auch nehme ich keine Sessions / Termine an, bei denen es bewusst um Körperverletzung, bleibende Schäden, Kinder / Porno und S*x mit Tieren geht.  

 

 

Aus gegebenen Anlaß bin ich vorraussichtlich erst im Mai wieder im Studio. Bis dahin bleibt gesund und wenn sich die Situation entspannt hat sehen wir uns wieder.

{INTERVIEW}
Jugendschutz    *** SM und Fetisch-Kontaktmarkt - Dominas & Sklavinnen privat ***    GdS