Domina Herrin Xenia & Lady Samira in Berlin mit Galerie und Kontaktdaten

Eigene Webseite
Domina in Berlin
Herrin Xenia & Lady Samira
 
Tattoo

Startseite   Galerie   Persönliche Daten   Ausstatt./Vorlieben   Kontakt   Links   Video(s) NEU   Anfahrt

DIE BEFREIUNG DEINER SEELE 

IST UNSERE BERUFUNG

 

 

WWW.DOMINA-DUO.DE

 

 

Als sapiophile Dominas wollen wir eine Welt kreieren, in der Du so sein darfst, wie Du wirklich bist oder wer Du eigentlich sein möchtest. Wir wollen einen sicheren Raum schaffen, in welchem Du Deine geheimsten Sehnsüchte ausleben darfst - ohne den Hauch von Vorurteilen und völlig befreit von jeglicher Scham. Gemeinsam wollen wir Deine Fetische auskosten und Dich dafür in den Himmel oder in Deine persönliche Hölle schicken - darüber entscheidet selbstverständlich Dein Gehorsam. Sowohl als dominante Herrinnen als auch in unserem Privatleben verkörpern wir maximale Toleranz. Wir vertreten die Meinung, dass jeder Mensch das Recht besitzt, seine sexuellen Bedürfnisse und (masochistischen) Vorlieben neugierig erkunden und wertfrei genießen zu dürfen. Für uns ist eine 5h CBT Session genauso natürlich wie 12 Minuten Vanilla S*x. Diese liberale Haltung vertreten wir aus voller Überzeugung. Als wahre sadistische Philanthropinnen ist es unsere größte Befriedigung, wenn Du durch unsere selbstbewusste Führung Deine antrainierte Rolle im Alltag ohne schlechtes Gewissen ablegen kannst und Dich während unserer Session völlig aus den Zwängen des engen Korsetts der Gesellschaft befreit fühlst.

 

Lass Dich fallen. Verliere das schwere Gefühl der Verantwortung. Unterwirf Dich voll und ganz. Vergiss, wer Du sein musst und sei, wer Du bist. Wage Dich mit uns auf eine Reise zum Anfang und (flexiblen) Ende Deiner persönlichen Grenzen. Lass uns Deinen Geist studieren, um gemeinsam Deine Abgründe in einem sadomasochistischen Fest zu zelebrieren. Du kannst darauf vertrauen, dass jeder psychische wie physische Schmerz, den wir Dir zufügen, Dich tief befriedigen wird. So hart unsere Hände zur Züchtigung sein können, so einfühlsam und zart können diese Dich auch für Deinen Mut belohnen. Wir hegen zwar eine verbotene Liebe für Tunnel- und Hardcoreszenarien, jedoch werden wir Deine (Schmerz)grenzen selbstverständlich nur in vollem Konsens und höchst empathisch ausreizen.

 

 

 

WIE SIND WIR?

 

 

Wir sind komplex. Idealistisch. Tiefgründig.

Wir sind voller harmonischer Gegensätze und Unberechenbarkeit.

Wir verkörpern Feuer und Eis. Distanz und Nähe.

Gewaltige Kraft und empathische Zärtlichkeit.

 

Unsere Aura löst in Dir das unbeschreibliche Gefühl aus, mit uns tief verbunden und uns gleichzeitig lächerlich weit unterlegen zu sein. Deine Seele fühlt sich durch unsere intensiven Blicke wahrhaftig verstanden und doch wird Dein Kern uns instinktiv fürchten. Es ist eine angenehme Angst. Eine Ehrfurcht, die unkontrolliert in Dir wächst, sobald Du den Sadismus in unseren Augen brennen siehst. Unsere Handlungen können genauso präzise geplant wie furchteinflößend unvorhersehbar sein. Von sanft und unerwartet einfühlsam bis hin zu erbarmungsloser Kälte und Härte. Von verspielter Leichtigkeit und verständnisvoller Nachsicht bis hin zu purer Verachtung, die Dich an Deiner eigenen Existenz zweifeln lässt.

Unter Beachtung unserer Tabus existiert keine Inszenierung, die uns zu abstrakt, abnorm oder komplex ist. Es besteht deshalb durchaus die Möglichkeit, individuelle Wunschszenarien nach Skript zu verwirklichen. Wir zelebrieren es jedoch genauso sehr, in einer bestimmten Rolle aufzugehen wie alle Masken abzulegen, um auf natürliche Weise Deine SM Bedürfnisse zu entdecken und vorsichtig auszureizen. Unser strahlendes Lächeln zu zeigen, Dich mit unseren Stimmen emotional zu berühren oder Dir mit verheißungsvollen Blicken Verbundenheit zu vermitteln: all diese natürlichen Gesten und Emotionen sind für uns absolut mit authentischer Autorität vereinbar. Wertschätzung und Dominanz sind für uns keine Charaktereigenschaften, die sich gegenseitig ausschließen. Dich als Mensch mit Deinen individuellen Bedürfnissen zu verstehen und zu respektieren, ist für uns genauso selbstverständlich wie Dein bedingungsloser Gehorsam uns gegenüber.

 

 

 

WIR SIND ANDERS. WIR SIND ECHT. 

 

 

Die starke emotionale Verbindung zwischen uns - Herrin Xenia und Lady Samira - ist absolut authentisch. Unsere aufrichtige, wenn auch platonische Liebe füreinander ist tief in uns verankert und auch für Außenstehende deutlich zu erkennen und zu spüren. Gemeinsam gehen wir als sadistische Seelenschwestern unserer dominanten Leidenschaft nach und teilen auch unser privates Leben seit einigen Jahren miteinander. Rollenspiele mit beiden Herrinnen sind deshalb besonders intensiv und einzigartig leidenschaftlich. Es ist wahrlich eine Ehre, mitzuerleben, wie wir uns als teuflisches Duo blind verstehen, während wir Deinen Körper wie Geist in einem sadomasochistischen Flow an Deine persönlichen Grenzen bringen. 

 

Sessions zu zweit mit einer Domina sind natürlich dennoch möglich. Xenia ist ein wahres Schauspieltalent und hat bereits 2017 ihren Bachelor in Medienmanagement mit erstklassiger Leistung abgeschlossen. Ihre Waffe sind die Schwächen Deines Verstandes. Die blonde Herrin beweist ihre Kreativität, Intelligenz und Eloquenz leidenschaftlich gerne in tiefgründigen Rollenspielen. Du solltest Dich jedoch nicht von ihrem elfenartigen Aussehen täuschen lassen, denn Xenias sadistische Verbündete ist die Gerte. Um Dich Ehrfurcht und Dankbarkeit zu lehren, wird sie jede Gelegenheit nutzen, um Deine Naivität aus Dir zu peitschen. Lady Samiras persönliche Leidenschaft sind aufgrund ihrer jahrelangen Berufserfahrung als Operationstechnische Assistentin absolut authentische Klinik Sessions. Die brünette SM-Ärztin kann es deshalb kaum erwarten, Dich als Patient in ihrer Praxis begrüßen und ausgiebig untersuchen zu dürfen, um Dich anschließend mit bizarren Heilverfahren professionell wie individuell zu therapieren. Über Samiras medizinisches Fachwissen hinaus muss darauf hingewiesen werden, dass die orientalische Schönheit es liebt, wenn ihre göttlichen Hände und Füße mit echter Hingabe verehrt und verwöhnt werden. Oder wenn diese tief in Dir verschwinden...

Wir betonen außerdem, dass Du nicht den Fehler begehen solltest, uns aufgrund unserer Empathie oder unseres jugendlichen Aussehens zu unterschätzen. Ein extrem psychopathischer Teil in uns sehnt sich nach der Chance, unsere eigenen Grenzen an Grausamkeit und Macht herauszufordern. Wir sehen vielleicht zart aus, können jedoch eine enorme Kraft aufbringen, um Dir unsere Willensstärke, Energie und Ausdauer zu beweisen.

 

 

 

BEWERBUNG ALS SUB

 

Unser Auswahl- und Kennenlernprozess ist außergewöhnlich. Wir legen jedoch viel Wert auf exakt diesen Tiefgang. Sollte Dir unsere Herangehensweise zu aufwändig sein, bist Du unser nicht würdig. Sobald Du Dich vorgestellt und als unser Sklave etabliert hast, steht auch kurzfristigen Verabredungen nichts mehr im Weg.

 

Schreibe uns eine repräsentative Anfrage via E-Mail: amistasia.berlin@gmail.com

Sollten wir mit Deiner Ansprache zufrieden sein, werden wir Dir innerhalb einer Woche unseren individuellen, sehr detaillierten und nur für uns sichtbaren Fragebogen zusenden. Damit wir für unser Aufeinandertreffen perfekt vorbereitet sind, findet unser tiefgründiges Vorgespräch am Telefon statt. Das Telefonat ist kostenfrei, direkt im Anschluss verlangen wir jedoch eine Anzahlung als Vertrauensbeweis, welche natürlich mit dem Tribut später verrechnet wird. Auf diese Weise geht ebenso keine Zeit Deiner Session für aufwändige Absprachen verloren. Es ist strengstens verboten, uns ungefragt anzurufen.

 

Deine schriftliche Bewerbung muss folgende Informationen enthalten:

gewünschte BDSM Praktiken / konkretes Rollenspiel

mindestens 2 mögliche Termine für eine Session

voraussichtliche Dauer der Session

BDSM Erfahrungslevel

 

 

 

WER DARF UNS DIENEN?

 

Unsere ausnahmslos tolerante Haltung beschränkt sich nicht nur auf masochistische Bedürfnisse und s*xuelle Freiheiten. Wir sind grundsätzlich allen suchenden Seelen gegenüber offen und freuen uns über diverse Anfragen unabhängig jeglicher geschlechtlichen Zuordnung und Identität. Ebenso sind neugierige Paare gern gesehene Gäste in unserem Reich und auch das Alter spielt in unserer Welt keine Rolle - sofern Du mindestens volljährig bist. Auf aufgeregte Einsteiger in die BDSM Szene und Menschen mit Handicap gehen wir individuell, ehrlich verständnisvoll und sehr empathisch ein. Auch wenn wir es lieben, die unterschiedlichsten Rollen authentisch zu verkörpern, ist eine aufwändige Inszenierung in unseren Sessions nicht nötig, denn wir zelebrieren Deine persönlichen Schmerzgrenzen mindestens genauso leidenschaftlich in einer ruhigen, entspannten und intimen Atmosphäre. Mit viel Feingefühl erkunden wir nicht nur WAS Dich (schmerzhaft) befriedigt, sondern auch das WARUM hinter Deinen bizarren Vorlieben. 

Wir sind wahre Idealistinnen. Außerhalb eines sadomasochistischen Rollenspiels ist für uns die beidseitige Erfüllung der Werte Respekt, Diskretion und Zuverlässigkeit absolute Grundvoraussetzung für eine angemessene und befriedigende DS Beziehung. Aus diesem Grund werden primitive und respektlose Anfragen radikal ignoriert und extrem unangemessene Dialoge sofort abgebrochen. Da wir unsere dominante Berufung sehr ernst nehmen und uns bereits vor dem ersten Kennenlernen ausgiebig mit potenziellen Sklaven auseinandersetzen, wählen wir unsere Opfer mit viel Sorgfalt aus und achten bei Deiner Ansprache in erster Linie auf ehrliches Engagement und eine höfliche Ausdrucksweise sowie auf ein sauberes Auftreten später zu Beginn des Spiels. Nicht jedes Individuum, das bei uns eine Session bucht, ist automatisch prädestiniert unser Sklave zu sein. Erst im Laufe der Zeit entwickelt sich tiefes Vertrauen und eine echte Verbindung, sodass Du Dich unser Eigentum nennen darfst. 

 

Sessions finden nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache außerhalb des Berliner Studios statt. Die SM Räume (auf den Fotos zu sehen) befinden sich im Osten Berlins in der Nähe der Landsberger Allee. Sollte das Studio nicht verfügbar sein, besteht die Möglichkeit, dass wir uns in einem sadistischen Privatraum in der gleichen Gegend (Lichtenberg) treffen. Sehr spontane Buchungen können wir aufgrund der hohen Nachfrage sowie unseres umfangreichen Bewerbungsprozesses nicht annehmen. In der Regel benötigen wir neue Sklavenanfragen mindestens 3 Tage bis maximal 1 Monat vor der gewünschten Session. Das telefonische Vorgespräch findet maximal eine Woche vor des gebuchten Termins statt, damit gesammelte Anregungen und Emotionen noch frisch sind. 

 

 

 

 

*KLINIK SPIELE MIT DR. SAMIRA*

 

 

Lady Samira hat bereits in ihrer Kindheit ihre Faszination für Medizin und den menschlichen Körper entdeckt. Aufgrund dieses ehrlichen Interesses agierte sie später für einige Jahre als ausgebildete Operationstechnische Assistentin in verschiedenen Krankenhäusern. Während dieser Zeit sammelte sie wertvolle praktische Erfahrungen und erlernte relevantes theoretisches Fachwissen. Vielleicht hat sie ja schon damals geahnt, dass sie eines Tages als SM-Ärztin ihr medizinisches Know-How anwenden würde, um Deine Sehnsucht nach einer bizarren Therapie höchst professionell stillen zu können? Herrin Xenia komplementiert das ärztliche Duo: als übereifrig sadistische Assistentin macht sie mit ihrem wissbegierigen Engagement Deine individuelle Untersuchung zu einem vollkommenen Rollenspiel. Von Nadelun*en, über Reizstrom- & Vakuumtherapie bis hin zu Ho*ensackinfusionen und Penisvergrößerung: in unserer Klinik erlebst Du eine absolut authentische wie professionelle Behandlung für all Deine Leiden. Als Patient ohne masochistische Neigungen musst Du selbstverständlich keine Schmerzen über Dich ergehen lassen. Auch ohne physische Fol*er wirst Du Dich voller Vertrauen in unsere ärztliche Obhut begeben, um Dich auf emotionaler Ebene voll und ganz in der klinischen Stimmung zu verlieren. Auch haben wir unseren Umgang mit Angstpatienten und renitenten Besuchern unserer Praxis perfektioniert. Wir arbeiten so effizient, kreativ und einzigartig, dass sich absolut niemand unserer dringend benötigten Therapie entziehen kann. Die Gesundheit und Hygiene unserer Patienten steht bei jeder individuellen Behandlung an erster Stelle! Aus diesem Grund arbeiten Frau Dr. Samira und Assistenz extrem gewissenhaft. Sämtliche Untersuchungsgeräte werden nach jedem Arbeitsschritt gereinigt und desinfiziert. Darüber hinaus wird bei invasiven Eingriffen ausschließlich hochwertiges und steriles Einwegmaterial verwendet. 

 

Erlebe die unangenehmste, gründlichste oder befriedigendste Untersuchung Deines Lebens. Bis heute existiert keine Diagnose, welche wir nicht erfolgreich therapieren konnten. Dr. Samira freut sich auf Deinen Besuch.

 

{INTERVIEW}
Jugendschutz    *** Domina Filme ***    GdS   
WhatsappViberFacebookTwitterVKontakteTelegramLine